Kommunikationstraining

Unter der Leitung der diplomierten DaF/DaZ-Trainerin Juffinger Katharina bieten wir für Personen mit Sprachniveau Deutsch A1 ein Kommunikationstraining an.

 

Wir bedanken uns sehr herzlich bei der FH Kufstein für die zur Verfügungstellung der Räumlichkeiten und den Stadtwerke Kufstein für die Übernahme der Kopierkosten des Arbeitsmateriales.

 

Globale Lernziele des Workshops: Die sprachliche Handlungsfähigkeit sowie die kommunikativen Fähigkeiten der Teilnehmer*innen sollen gesteigert werden. Zudem erarbeiten sie sich ihren Interessensgebieten entsprechend sprachliche Mittel wie Wortschatz, grammatikalische Regeln und interkulturelles Wissen zu den verschiedenen Themen. Sämtliche Aufgaben und Übungen des Workshops haben „einen Sitz im Leben“ und beinhalten kulturelle Bezüge auf sprachlicher sowie auf inhaltlicher Ebene. Die Teilnehmer*innen werden mit authentischen Materialen, die auf unterschiedliche Lerntypen abgestimmt wurden, in alltagsähnlichen Kommunikationssituationen arbeiten. Die Methodik des Workshops setzt auf die Memorisierung sowie Automatisierung von alltagsnahen Wortverbindungen, die den Teilnehmer*innen in lockerer Atmosphäre, fernab von Leistungsdruck, Prüfungskultur und vorgeschriebenem Wertewissen, präsentiert werden.

Zielgruppe: alle Deutschlernenden ab Sprachniveau A1 (Binnendifferenzierung innerhalb der Arbeitsgruppen), maximal 20 Teilnehmer*innen

Die Informationsveranstaltung zum Kurs findet am Do 24. Jänner um 19 Uhr in der FH Kufstein statt.

Termine: 09.Februar, 09. März, 13. April, 11. Mai, 8. Juni 2019                            jeweils von 10.00 bis 14:00 Uhr

Ort: FH Kufstein, Andreas Hofer-Straße 7, A-6330 Kufstein

Anmeldung: bis 31.01.19 persönlich im Begegnungscafé oder per Email an deutsch@kufstein-hilft.at

 

Inhalte der Workshops

Februar 2019: Thema „Essen und Trinken“
Lernziele: Die Teilnehmer*innen kennen verschiedene österreichische Speisen und Getränke und können diese beschreiben bzw. Fragen dazu stellen und beantworten. Zusätzlich sollen Satzstrukturen bzw. Wortverbindungen folgender Bereiche vermittelt werden: Bestellung im Restaurant, Bezahlen, Einkaufen,…

März 2019: Thema „Konflikte und Probleme“
Lernziele: Die Teilnehmer*innen können in Streitsituationen angemessen reagieren und kennen ihre Rechte in Österreich.

April 2019: Thema „Ämter, Behörden und weitere Institutionen“
Lernziele: Die Teilnehmer*innen kennen die Standorte, Leistungen und Anforderungen verschiedener Ämter und Behörden. Zusätzlich sollen auch typische Situationen in Krankenhäusern bzw. in Schulen thematisiert werden (Elternsprechtag,…)

Mai 2019: Thema „Natur und Umwelt“
Lernziele: Die Teilnehmer*innen beschäftigen sich einerseits mit dem Thema Umweltschutz, andererseits aber auch mit der österreichischen Naturlandschaft und den verschiedenen Ausflugszielen in und um Kufstein.

Juni 2019: Thema „Tirolerisch“
Lernziele: Die Teilnehmer*innen kennen bzw. verstehen einfache und alltagsnahe Ausdrücke sowie Wortverbindungen des Dialekts. Zudem sollen umgangssprachliche Eigenheiten auf inhaltlicher sowie auf phonetischer Ebene geklärt werden.

Hier geht es zum Flyer.